HOME AKTUELLES UNSERE SCHULE ELTERN SCHÜLER STANDORTE
Datenschutz
Wir helfen Brücken bauen
Ruhrlandschule
Kontakt Impressum Links
Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, wir möchten Sie nach dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Datenschutzgesetz NRW über die Erhebung der  Schülerdaten und die damit verbundenen Datenverarbeitung an unserer Schule informieren: Verordnung über die zur  Verarbeitung zugelassenen Daten von Schülerinnen, Schülern und Eltern (VO-DV I) Wir erheben und verarbeiten von Ihrem Kind folgende Daten: Individualdaten, Organisations-bzw. Schullaufbahndaten, Leistungsdaten, schulform- oder schulstufenspezifische  Zusatzdaten Name, Vorname Geburtsdatum Geschlecht Nationalität Freiwillige Angabe: Religionszugehörigkeit Wohnort, Straße Telefonkontakt der Eltern Vor-und Nachname der Eltern Heimatschule mit Adresse und Telefon-und Faxverbindung Aufenthaltsdauer Ihres Kindes in der Ruhrlandschule Vorhandener Förderbedarf Schulform Jahrgangsstufe Das Schülerstammblatt und der sonstige Datenbestand können von allen Lehrerinnen und Lehrern der Schülerin oder des Schülers eingesehen werden, soweit dies zur Erfüllung der Aufgaben dieser Personen erforderlich ist. Die Genehmigung  erteilt im Einzelfall oder generell die Schulleiterin oder der Schulleiter. Das Recht auf Einsichtnahme durch  Schulaufsichtsbeamtinnen und Schulaufsichtsbeamte im Rahmen ihrer Aufgaben bleibt unberührt. Die Schülerdaten werden auf Verwaltungsrechnern der Stadt Essen verschlüsselt verarbeitet. Falls Sie Rückfragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nicole Schenkel Daniela Könemann Stefan Kandler (Schulleiterin) (Datenschutzbeaufragte) (Vertreter der Datenschutzbeauftragten)
Seitenanfang